Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Einige Aktualisierungsquellen sind deaktiviert

Einige Aktualisierungsquellen sind deaktiviert 04 Mai 2017 11:55 #44598

  • crimle
  • crimles Avatar Autor
  • Offline
  • Profi
  • Profi
  • Beiträge: 478
  • Dank erhalten: 53
  • Punkte: 216.00
Hallo zusammen

bei vielen meiner Joomla-Webseiten erscheint seit einiger Zeit unter Backend > MENÜ Erweiterungen > Verwalten > Aktualisieren
die folgende

Warnung
Einige Aktualisierungsquellen sind deaktivert. Bitte diese unter Aktualisierungsquellen überprüfen.


Wenn ich unter "Aktualisierungsquellen" nachschaue, sind alle aktiviert.

Danke und Gruss
Christof

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einige Aktualisierungsquellen sind deaktiviert 07 Aug 2017 14:40 #44863

  • crimle
  • crimles Avatar Autor
  • Offline
  • Profi
  • Profi
  • Beiträge: 478
  • Dank erhalten: 53
  • Punkte: 216.00
Es sieht so aus, als ob ich der einzige bin, der dieses Phänomen hat??!!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einige Aktualisierungsquellen sind deaktiviert 07 Aug 2017 16:34 #44864

Offenbar.
Steve Burge hat dazu einen Aufsatz geschrieben und er empfiehlt am Schluss, wenn alles nichts nütze, solle man in den Optionen das Intervall für den Update-Speicher auf 0 setzen.
Folgende Benutzer bedankten sich: crimle

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

/* --- übrigens: Firebug gehört in jede Wekzeugtrucke! --- */
Joomla 3 in 10 einfachen Schritten von Hagen Graf
Wer nicht über den Anstand verfügt, ein kleines "Thänx" auszusprechen, muss sich nicht wundern, künftig ignoriert zu werden!
Ich biete keinen Support via PM oder Mail.
Letzte Änderung: von Chris Hoefliger.

Einige Aktualisierungsquellen sind deaktiviert 10 Aug 2017 12:38 #44880

  • crimle
  • crimles Avatar Autor
  • Offline
  • Profi
  • Profi
  • Beiträge: 478
  • Dank erhalten: 53
  • Punkte: 216.00
Danke. Aber die empfohlene Lösung funktioniert nicht. Wenn man in den Optionen das Intervall für den Update-Speicher auf 0 setzt, erscheint beim nächsten Login der folgende "Nachinstallationshinweis"

In den Installationsoptionen („Erweiterungen“ -> „Verwalten“ -> „Installieren“ -> „Optionen“) wurde die Einstellung „Aktualisierungszwischenspeicher (in Stunden)“ auf „0“ eingestellt. Dies bedeutet, dass Joomla! die Aktualisierungsinformationen nicht zwischenspeichert und bei jedem Aufruf der Website eine E-Mail senden müsste. Dies ist aber nicht möglich, daher muss der Wert für den „Aktualisierungszwischenspeicher (in Stunden)“ erhöht werden (Standard ist „6“) oder es muss bestätigt werden, dass die Joomla!-Aktualisierungsmitteilung nicht versendet wird.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1