Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA: Beitrag über das Alias Feld aufrufen

Beitrag über das Alias Feld aufrufen 03 Apr 2019 17:38 #46609

Da gibts noch die option das routing auf modern zu stellen. dann sollte es die kategorienummern nicht verwenden.

nur so als input...
Viele Grüsse

Adi Heutschi
www.adiheutschi.ch - webdesign - hosting - seo

Meine Dienste hier sind ehrenamtlich!
Umso mehr freue ich mich, wenn Du mir als Anerkennung eine positive Google Rezension hinterlassen würdest. Das kostet lediglich ein paar klicks... goo.gl/ZgD3jx VIELEN DANK!
Folgende Benutzer bedankten sich: benne36

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Beitrag über das Alias Feld aufrufen 04 Apr 2019 07:17 #46610

Bei dieser Methode werden nur die Nummern nicht verwendet.
Für meine Anforderungen sollte die Kategorie ganz weg. (Der Link ist auch ohne Kategorie eindeutig)

Aber Danke für den Tip!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Beitrag über das Alias Feld aufrufen 04 Apr 2019 09:09 #46611

Also, um die Joomla-Prinzipien einzuhalten, und damit nix von künftigen Updates überschrieben wird, würde ich folgendes machen:

Ein kleines System-Plugin schreiben.

Nicht SEO:
Bei nicht-SEO-Urls wird darin einfach z.B. der Parameter 'alias' (oder wie immer der heissen mag) mit der ID ersetzt. Da ist dann einfach die Frage, wie diese URL's generiert und wo sie anzeigt werden, sprich:
Wie kommen die User an diese speziellen URL's? Werden diese irgendwo angezeigt? Oder 'verteilt'?
(Da wäre jetzt z.B. eine angepasste Sitemap eine Lösung...eventuell)

Bei SEO-URL's ist es so:
Jede Komponente hat eine eigene router.php Datei (/components/KOMPONENTE/router.php) die die SEO-URL's für alle angezeigten Links dieser Erweiterung erstellt (Funktion buildRoute) und auch 'intern' wieder übersetzt (parseRoute).
Da könnte man einfach eine eigene Router-Datei für die com_content schreiben, die die originale erweitert oder ersetzt/überschreibt. Und darin kann man dann genaustens definieren, wie die URL's ausehen sollen.

Beides kann mit demselben Plugin gemacht werden (automtisch zur Laufzeit, je nach SEO-Konf-Einstellung halt).
Man soll das Kind ins Korn werfen solange es noch heiss ist, auch wenn das der eine Tropfen ist, der dem Fass die Krone ins Gesicht schlägt...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Beitrag über das Alias Feld aufrufen 04 Apr 2019 09:38 #46612

Hallo Tribal,

die Links auf die Beiträge werden in der Regel von anderen Programm generiert.
Bekannt ist immer nur die Dokumentnummer z.B. 54123

Daraus wird dann der Link generiert:
URL/index.php/de/?option=com_content&view=article [...]

Also im Prinzip das Gleiche wie:
URL/index.php/de/component/search/?searchword=54123
Hier bekomme ich aber eventuell mehr Ergebnisse, weil die Nummer natürlich sonstwo stehen kann.


Ich denke, dass ich das Prinzip verstanden habe. Jetzt muss ich mir nur noch jemanden suchen, der mir dieses Plugin schreibt.
Es ist zwar nur eine kleine SQL-Abfrage, aber das muss korrekt eingebunden werden.

Vielen Dank für die hilfreichen Informationen. Die haben mir für das Verständnis weitergeholfen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Beitrag über das Alias Feld aufrufen 04 Apr 2019 10:35 #46613

Also geht's nur um das auflösen des Alias beim Aufruf?
Mehr nicht ? :D

Das ist ja easy, mit einem Plugin-Tutorial bekommst du das an einem verregneten Sonntag-Nachmittag hin ;)

Cheers
Roger
Man soll das Kind ins Korn werfen solange es noch heiss ist, auch wenn das der eine Tropfen ist, der dem Fass die Krone ins Gesicht schlägt...
Folgende Benutzer bedankten sich: benne36

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Beitrag über das Alias Feld aufrufen 04 Apr 2019 11:16 #46614

Hi Roger,

mehr ist das wirklich nicht ... :D
Für einen geübten Programmierer ein Klacks.

Das mit dem Regen wird vorraussichtlich klappen.

Die Krönung wäre jetzt noch ein guter Link zu einem brauchbaren Tutorial.
"Frag mal Google" habe ich schon gemacht, aber keinen goldenen Treffer gelandet.

Gruß
Bernd

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Beitrag über das Alias Feld aufrufen 04 Apr 2019 20:38 #46617

Einen Klacks? Dauerte immerhin 29 Minuten :D

Installieren, publishen, und in den Parametern den Namen hinterlegen, nachdem in der URL gesucht werden soll. Fertich.
Alles was im Alias nicht Buchstabe, Zahl oder _-. ist, wird rausgefiltert. Im Moment.

Versuchs doch mal ;)
Man soll das Kind ins Korn werfen solange es noch heiss ist, auch wenn das der eine Tropfen ist, der dem Fass die Krone ins Gesicht schlägt...
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Beitrag über das Alias Feld aufrufen 05 Apr 2019 07:02 #46618

Guten Morgen,

du bist echt der Held. :woohoo: :woohoo: :woohoo:

Ich habe gestern wesentlich mehr Zeit dafür verwendet, mich in die Materie einzulesen. (mit weniger Erfolg)

Natürlich werde ich dein Werk sofort testen, aber leider ist das Archiv ohne Inhalt.
Soviel habe ich schon gelernt, dass da ein XML und mehrere PHP Dateien drin sein müssen ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Beitrag über das Alias Feld aufrufen 05 Apr 2019 07:52 #46619

Hmpfff.....das Archiv habe ich tatsächlich leer hochgeladen, sorry. Neuer Versuch.
Man soll das Kind ins Korn werfen solange es noch heiss ist, auch wenn das der eine Tropfen ist, der dem Fass die Krone ins Gesicht schlägt...
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Beitrag über das Alias Feld aufrufen 05 Apr 2019 08:09 #46620

Mit Inhalt ist das gleich viel besser ...

Das PHP sieht überschaubar und logisch nachvollziehbar aus.
So weit bin ich noch nicht, dass ich das auch in der Zeit hinbekomme.

Also die Praxis:
Installiert ohne Meldungen
Bei den Plugins geöffnet und den Parameter für die URL eingetragen
Danach Status geändert und freigegeben

Dann steht aber die komplette Seite. ???
Keine Aufrufe mehr im Front- oder Backend möglich.

Da fällt mir gerade ein, dass ich noch auf J2.5 bin.
Wir bauen den Server erst im Mail auf die neue PHP um, die ich für Joomla 3.x bin.
Das hatte ich zu Anfang ganz vergessen zu sagen. Sorry.:unsure:

Aber das sollte das Verhalten eigentlich nicht auslösen. Oder ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3