Willkommen, Gast
Angemeldet bleiben:

THEMA:

Modulklassen werden in XAMPP nicht eingebaut 15 Nov 2021 11:52 #49863

Guten Tag allerseits

Ich bin da auf ein komisches Verhalten gestossen.

Wenn ich offline im XAMPP (Version 8.0.12) in einer Joomla 4.0.4 Installation mit migrierten Daten aus J!3.10.3 in einem neu erstellten, veröffentlichten Modul ein Modulklassensuffix angebe, wird das nachher nicht eingebaut (im Quelltext der erneuerten Seite nicht aufgeführt). Bei migrierten Modulen, welche bereits in 3.10.3 Modulklassensuffixe eingetragen haben, können sie aber gesetzt und entfernt werden und werden entsprechend angezeigt rsp. nicht.

Wenn ich nun das genau gleiche in einer entsprechenden Version online beim Hoster (auch PHP 8.0.12) mache, dann gehts ohne Probleme (auch bei neu angelegten Modulen).

Woran könnte so etwas liegen?
Habt Ihr ähnliche Verhalten zwischen bei J!4 auch schon festgestellt (online vs. localhost)?

Viele Grüsse und
trotz Nebel ein schöner Tag

Urs



 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Modulklassen werden in XAMPP nicht eingebaut 15 Nov 2021 22:05 #49865

Heu Urs
Werden denn die Klassennamen im Modul gespeichert oder nicht?
Falls nicht, schau mal in der php.ini (oder System/Informationen/PHP-Informationen) bei max_input_vars eingetragen ist. Das könnte ev. dasselbe wie hier sein.
(Bei Änderungen an der php.ini den Server-Neustart nicht vergessen)

Gruss
Roger
Tu das was du kannst, mit dem was du hast, da wo du bist
Folgende Benutzer bedankten sich: King Louis

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Modulklassen werden in XAMPP nicht eingebaut 16 Nov 2021 09:57 #49866

Hoi Roger

Vielen Dank.

Die Klassennamen werden im Modul im 'Advanced'-Tab unter 'Module Class' gespeichert (lokal und beim Hoster).
Habe aber trotzdem mal den max_input_vars überprüft. Lokal: 1000, Hoster: 1000.
Habe den Wert lokal mal auf 2500 gesetzt. Hat aber nichts genützt.

Viele Grüsse
Urs

 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Modulklassen werden in XAMPP nicht eingebaut 17 Nov 2021 08:48 #49868

Sali Urs
Haben die Module jeweils dieselben Modulstile? Und Template?
Denn da war was im Joomlas Issue-Tracker, was ich hier gefunden habe.
Tu das was du kannst, mit dem was du hast, da wo du bist
Folgende Benutzer bedankten sich: King Louis

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Modulklassen werden in XAMPP nicht eingebaut 17 Nov 2021 11:30 #49869

Hoi Roger

Super, Vielen Dank für den Link.

Tatsächlich habe ich ein Modul erstellt und dieses in einem Artikel geladen. Aber nicht mit loadposition, sondern mit loadmoduleid. Offenbar tritt der Effekt aber auch hier auf (was eigentlich nicht unlogisch ist).
Aber der im Issue-Tracker behandelte Fall hat mir tatsächlich geholfen: "...setting the style to html5 does the trick...". (Zitat aus der Diskussion im Issue-Tracker).

Und gleich noch die zweite Erkenntnis: immer auch im Issue-Tracker suchen!

Viele Grüsse und trotz (immer noch) Nebel
ein schöner Tag!

Urs




 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Modulklassen werden in XAMPP nicht eingebaut 17 Nov 2021 12:29 #49870

Geht normalerweise auch mit einer Suchmaschine ganz gut, wenn man auf englisch sucht:
www.google.com/search?q=joomla+module+class+not+show
(Das erste Resultat zeigt mir die Lösung auch im .org-Forum)

Dachte halt, da es um J4! geht, könnte das ein Kinderkrankheitchen sein, das im Bugtracker gemeldet ist.

Dir au es schöns Däägli
Roger
Tu das was du kannst, mit dem was du hast, da wo du bist

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Modulklassen werden in XAMPP nicht eingebaut 17 Nov 2021 15:38 #49871

Möglicherweise hilft auch das weiter, ich habe da eine ähnliche Diskussion im D-Furum gelesen. Da war dieser Link dabei:
ghsvs.de/programmierer-schnipsel/joomla/...ab-joomla-4-jlayouts
Joomla! 3: Professionelle Webentwicklung von David Jardin und Elisa Foltyn - das Standardwerk zu Joomla! 3
Wer nicht über den Anstand verfügt, ein kleines "Thänx" auszusprechen, muss sich nicht wundern, künftig ignoriert zu werden!
Kein Support via PM oder Mail. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1