Willkommen, Gast
Angemeldet bleiben:

THEMA:

Google Fonts lokal einbinden 06 Okt 2022 11:27 #50378

Ich muss meine letzte Aussage revidieren: Je nach Font gibt es tatsächlich diese Fehlermeldung. Ich habe mal 'Helvetica' probiert - päng, Fehlermeldung!
Joomla! 3: Professionelle Webentwicklung von David Jardin und Elisa Foltyn - das Standardwerk zu Joomla! 3
Wer nicht über den Anstand verfügt, ein kleines "Thänx" auszusprechen, muss sich nicht wundern, künftig ignoriert zu werden!
Kein Support via PM oder Mail. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Google Fonts lokal einbinden 07 Okt 2022 19:42 #50379

Die 2.0.1 ist da.
Joomla! 3: Professionelle Webentwicklung von David Jardin und Elisa Foltyn - das Standardwerk zu Joomla! 3
Wer nicht über den Anstand verfügt, ein kleines "Thänx" auszusprechen, muss sich nicht wundern, künftig ignoriert zu werden!
Kein Support via PM oder Mail. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Folgende Benutzer bedankten sich: crimle, patrick, Baziii

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Google Fonts lokal einbinden 08 Okt 2022 13:12 #50380

Also, folgendes:
Das Problem mit dem Plugin hat mit den Templates von Joomla51 zu tun. Ich hab denen den Fehler bereits anfangs Juni gemeldet, da bereits damals das Plugin im Zusammenhang mit Joomla51 nicht funktioniert hat. Joomla51 hat sich zwar für die Meldung bedankt, aber davon abgesehen, den Fehler zu beheben. Das Problem besteht darin, dass die J51 PHP Datei, welche die Google Schriften herunterlädt in der URL ein doppeltes Ampersand setzt (&&) das verträgt das Plugin nicht und verabschiedet sich an der Stelle. Guido hat damals einen Check eingebaut, um as && ein & zu machen. Blöderweise wurde das im Quellencode nicht kommentiert, sodass der Check jetzt wieder weg war (Code Bereinigung).
Jetzt gibt es die Version 2.0.2, mit einem Vermerk im Quellencode, und alles ist gut.
Danke an Guido deGobbis an der Stelle!
Joomla! 3: Professionelle Webentwicklung von David Jardin und Elisa Foltyn - das Standardwerk zu Joomla! 3
Wer nicht über den Anstand verfügt, ein kleines "Thänx" auszusprechen, muss sich nicht wundern, künftig ignoriert zu werden!
Kein Support via PM oder Mail. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Folgende Benutzer bedankten sich: crimle

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2