• Datum: Mittwoch, 29. November 2017
  • Zeit: 19:00
  • Ort: Kantinenweg 6
  • 4410 Liestal

Lageplan


Offene Diskussion

Ein Schwerpunktthema gibt es bisher nicht. Wir werden aber wie immer viele Infos austauschen, Probleme lösen, fachsimpeln usw.
Bitte bringt also eure Notebooks, Ideen und Fragen rund um Joomla! mit!

Alle sind herzlich willkommen - vom Anfänger bis zum Profi. Mitglieder und auch Nicht-Mitglieder vom Joomla!-Verband.
Die Teilnahme ist kostenlos.

Das JUG wird neu im Restaurant Kaserne in Liestal stattfinden:
www.bruederli.com/restaurant-kaserne-liestal.html

In nächster Umgebung hat es Aussenparkplätze und Parkhäuser. Ab Bahnhof Listal ist das Rest. Kaserne in wenigen Minuten zu Fuss erreichbar.

Wichtig: Wer an der Doodle-Umfrage teilgenommen hat, gilt nicht automatisch als angemeldet!

Anmelden bitte im Kommentarfeld unten. (Nichtmitglieder bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Patrick Weiss

Mittwoch, 29 November 2017

Verfügbare Plätze:

15

Ersteller:

Corinne Meister

Kommentare (19)

  • Chris Hoefliger

    Chris Hoefliger

    01 Dezember 2017 um 11:12 |
    Aw, ich habe gar nicht bemerkt, dass da Fötis gemacht wurden. Super!

    Antworten

  • Heinz Riedener

    Heinz Riedener

    01 Dezember 2017 um 11:09 |
    Danke für den gemütlichen Treff in Liestal und auch für die Bilder!

    Antworten

  • Pascale Locher

    Pascale Locher

    01 Dezember 2017 um 10:51 |
    Ich habe die Fotos hochgeladen:
    https://www.joomlaverband.ch/joomla-treffen/item/3-jug-treffen-liestal
    Sieht nach viel Spass aus! Dann ist eine JUG bei mir in der Nähe und ich kann nicht kommen, weil ein Zug entgleist ....
    Ich freue mich auf das nächste Mal :-)

    Antworten

  • Patrick Weiss

    Patrick Weiss

    30 November 2017 um 10:17 |
    Danke allen - es war wie immer toll!

    Merci David für den Beamer und für die Infos zu J!4.

    Antworten

  • Urs Bader

    Urs Bader

    30 November 2017 um 09:15 |
    Vielen Dank an alle für die anregenden Gespräche und den Anstoss sich langsam mit J4 zu beschäftigen. Ich habe wieder viele Ideen und Lösungen erhalten, die ich alle Ausprobieren werde.

    Antworten

  • Roger Oklé

    Roger Oklé

    30 November 2017 um 08:29 |
    Hoi Patrick
    Vielen Dank fürs organisieren und die Location war super.
    Gruess Roger

    Antworten

  • Chris Hoefliger

    Chris Hoefliger

    30 November 2017 um 08:25 |
    Thänx - es war interessant (so wie immer)

    Antworten

  • David Jakob

    David Jakob

    05 November 2017 um 13:00 |
    Bin mit Beamer dabei. Freue ,ich jetzt schon. LG. David

    Antworten

    • Patrick Weiss

      Patrick Weiss

      05 November 2017 um 14:31 |
      Super, vielen Dank!

      Antworten

  • Heinz Riedener

    Heinz Riedener

    13 Oktober 2017 um 09:15 |
    Ich werde gerne dabei sein!

    Antworten

    • Patrick Weiss

      Patrick Weiss

      13 Oktober 2017 um 09:29 |
      Toll! Ich freue mich!

      Antworten

  • Urs Bader

    Urs Bader

    12 Oktober 2017 um 10:56 |
    Ich würde auch gerne wieder Teilnehmen.
    Gruss Urs

    Antworten

    • Patrick Weiss

      Patrick Weiss

      12 Oktober 2017 um 11:53 |
      Super, sehr gerne!

      Antworten

  • Roger Oklé

    Roger Oklé

    09 Oktober 2017 um 10:20 |
    Ich bin natürlich auch dabei.
    Gruess Roger

    Antworten

    • Patrick Weiss

      Patrick Weiss

      09 Oktober 2017 um 10:28 |
      Toll, danke dir!

      Antworten

  • Pascale Locher

    Pascale Locher

    09 Oktober 2017 um 09:41 |
    ich bin auch dabei! ich freue mich!

    Antworten

    • Patrick Weiss

      Patrick Weiss

      09 Oktober 2017 um 09:47 |
      Super! Danke!

      Antworten

  • Patrick Weiss

    Patrick Weiss

    09 Oktober 2017 um 09:21 |
    Hoi Chris

    Super, ich freue mich!

    Antworten

  • Chris Hoefliger

    Chris Hoefliger

    09 Oktober 2017 um 09:02 |
    Ich werde dabeisein; Danke Patrick für die Organisation

    Antworten

Kommentar schreiben

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu schreiben.